[content-single.php]

Foto des Monats August 2018

Fliesen mit «Pril-Blümchen-Flair»

Vielleicht erinnern Sie sich:

Früher, so in den 60er / 70er Jahren, da gab es auf der Rückseite von den Pril-Spülmittelflaschen immer Aufkleber in Form von stilisierten, quietschebunten Blümchen. In Küche und Bad, auf Schränken und unifarbene Flächen, die Blümchen klebten als markante Farbtupfer bald überall. Doch die Flower-Power-Zeit ging zu Ende und in der Folge trat Ernüchterung ein: Während der folgenden zwei Jahrzehnte sollte ein Bad am besten ganz in Weiß gehalten sein.

Nüchtern und langweilig möchte man heute sagen. Und mit kleinen Streifen und Blümchen hält der Retro-Style nun wieder Einzug. Etwas zurückhaltender und dezenter, aber doch lebendig. Mit unseren Fliesen der «Serie ANVERSA» gelingt es im Nu, in Küchen und Bädern eine freundliche Atmosphäre zu schaffen und strenge klare Einbauten mit einer spielerischer Wandgestaltung aufzulockern.

Bei diesen Fliesen handelt es sich um relieffierte Fliesen, d.h. das Motiv ist leicht erhaben und die Vertiefungen sind mit zarten Farbstrichen aufgefüllt.

Unser Einbaubeispiel zeigt eine Küchengestaltung – Ton in Ton. Was war wohl zuerst? Die Auswahl der Küchenfronten oder die Wahl der Fliesen? Im Bestfall beides gleichzeitig. Gerne bieten wir Ihnen an, Musterfliesen zur Ansicht zuzusenden. Dann lässt sich einfach besser entscheiden.

Wandfliese Serie ANVERSA

Art-Nr. 712.2601.001

4. Oktober 2018